Vereinsgeschichte

Gründung

26. März 1999

Mitglieder

Rund 155 Mitglieder

Trainingslokale

MZH Seehalde, Niederhasli
MZH Eichi, Niederglatt
Primarschulhaus, Stadel


2019 | 20-jähriges Jubiläum

Der UHC White Wolves Stadel-Niederhasli feiert ihr 20-jähriges Bestehen und kann auf eine lange und erfolgreiche Zeit zurückblicken.


1999 | UHC White Wolves Stadel-Niederhasli

Als sich 1999 das Tor zum Grossfeld auftat, folgte die Fusion der beiden Clubs zum UHC White Wolves Stadel-Niederhasli, da sich keiner der beiden Clubs alleine auf dieses Abenteuer einlassen konnte.


1993 | UHC Hurricane Stadel-Niederhasli

Im Jahre 1993 wurde der UHC Hurricane Stadel Niederhasli ins Leben gerufen. Beide Clubs spielten sich durch fast alle Kleinfeldligen und erlebten durch die Jahre ein stetiges Mitgliederwachstum.


1990 | Fusion mit Giants Niederglatt

Der UHC Niederhasli fusioniert mit den Giants Niederglatt (eine Junioren-Splittergruppe der UHC Giants Kloten).


1987 | UHC Niederhasli

Im April 1987 wurde der UHC Niederhasli gegründet.